Waspmote Allgemeine Übersicht Geeignet für jeden Server, jede Wireless-Technologie und jede Cloud-Plattform

Waspmote Hardware
  • Ultra low power (0,7 μA)
  • über 100 Sensoren verfügbar
  • 15 Übertragungstechnologien: Hohe Reichweite (3G / GPRS / LoRa / 868 / 900MHz), Mittlere Reichweite (ZigBee / 802.15.4 / WiFi), Kurze Reichweite (RFID / NFC / Bluetooth 4.0)
  • Over-the-Air-Programmierung (OTAP)
  • Verschlüsselungsbibilotheken (AES, RSA)
  • Verkapselte Leitungen verfügbar
  • Industrielle Protokolle: RS-232, RS-485, Modbus, CAN Bus, 4-20mA

Technische Daten

Allgemein:

  • Mikrocontroller: ATmega1281
  • Frequenz: 14.7456 MHz
  • SRAM: 8KB
  • EEPROM: 4KB
  • Flash: 128KB
  • SD-Karte: 2GB
  • Gewicht: 20g
  • Maße: 73,5 x 51 x 13 mm
  • Temperaturspanne: -10°C bis +65°C
  • Taktung: RTC (32KHz)

Verbrauch:

  • Im Betrieb: 15 mA
  • Einfacher Schlafmodus: 55 μA
  • Erweiterter Schlafmodus: 55 μA
  • Ruhezustand: 0,07 μA

Eingabe/Ausgabe:

  • 7 Analog (I)
  • 8 Digital (I/O)
  • 1 PWM
  • 2 UART
  • 1 12C
  • 1 USB
  • 1 SPI

Elektrische Daten:

  • Batteriespannung: 3,3 V - 4,2 V
  • Aufladen über USB: 5 V - 100 mA
  • Aufladen über Solarzellen: 6 - 12 V - 280 mA

On-Board-Sensoren:

  • Temperatur (+/-): -40°C bis +85°C, 0,25°C Genauigkeit
  • Beschleunigungsmesser:  ±2g/±4g/±8g geringe Leistung: 0,5 Hz/1 Hz/2 Hz/5 Hz/10 Hz Normalbetrieb: 50 Hz/100 Hz/400 Hz/1000 Hz

Gas-Sensorplatinen Gases + Gases Pro

Waspmote Sensorplatine Gases Pro

Gases:

Diese Sensorplatine misst zuverlässig Werte zur Stadtverschmutzung, Emissionen von Landwirtschafts- und Viehzuchtunternehmen und hilft bei der Kontrolle chemischer und industrieller Prozesse und der frühzeitigen Warnung bei Waldbränden.

Gemessen werden:

  • Kohlenstoffmonoxid
  • Kohlenstoffdioxid
  • Sauerstoff
  • Methan
  • Wasserstoff
  • Ammoniak
  • Isobutan
  • Ethanol
  • Toluol
  • Schwefelwasserstoff
  • Stickstoffdioxid
  • Ozon
  • flüchtige organische Verbindungen
  • Temperatur
  • Luftfeuchtigkeit
  • Luftdruck

Die Platine Gases Pro setzen Sie ein bei der Berechnung des Luftqualitätsindex, beim Gewächshausmanagement und der Messung der Luftqualität in Räumen.

Zusätzlich zu den oben genannten Werten werden gemessen:

  • Stickstoffmonoxid
  • Schwefeldioxid
  • Salzsäure
  • Blausäure
  • Phosphorwasserstoff
  • Ethylenoxid
  • Chlor
  • Schwebstaub (Feinstaub und Grobstaub)

Ereignis-Sensorplatine Events

Waspmote Events Sensorplatine

Die Sensorplatine Events setzen Sie ein bei Sicherheitskontrollen, z. B. mit dem Hall-Effekt bei Türen und Fenstern und dem PIR (Bewegungsmelder), um Personen zu erkennen. Bei Notfällen helfen Ihnen die Anwesenheitserkennung sowie Wasserstands-Sensoren und die Temperaturmessung. Die Events-Platine setzen Sie ebenfalls ein, um Güter in der Logistik zu kontrollieren.

Die Sensoren messen:

  • Druck/Gewicht
  • Krümmung
  • Hall-Effekt
  • Temperatur (+/-)
  • Flüssigkeitsstand
  • Flüssigkeitsbewegung
  • Helligkeit
  • Anwesenheit (PIR)
  • Ausdehnung

Sensorplatine für intelligentes Wassermanagement Smart Water und Smart Water Ions

Waspmote Smart Water Ions Sensorplatine

Die Sensorplatine Smart Water ist geeignet, um Trinkwasserqualität zu überwachen. Zudem kann man sie einsetzen in freien Gewässern, um chemische Verunreinigungen festzustellen. Auch in Schwimmbädern findet der Sensor Einsatz, um die Hygiene zu überwachen. Man kann sogar den Verschmutzungsgrad von Meeren messen.

Die Sensoren messen:

  • PH-Wert
  • Redoxpotential
  • Sauerstoffgehalt
  • Leitfähigkeit
  • Temperatur
  • Trübung

Die Platine Smart Water Ions setzen Sie ein, um Trinkwasserqualität zu überwachen sowie die Wasserqualität in der Landwirtschaft. Auch für Schwimmbäder ist die Sensorplatine geeignet und die Abwasserbehandlung.

Die Sensoren messen:

  • Kalzium
  • Fluorid
  • Fluoroborat
  • Nitrat
  • Bromide
  • Chloride
  • Kupfer
  • Iodide
  • Blei
  • Silber
  • PH-Wert
  • Temperatur

Sensorplatinen für intelligentes Stadtmanagement und Parkleitsysteme Smart Cities und Smart Parking

Waspmote Smart Cities
Waspmote Smart Parking

Die Sensorplatine Smart Cities überwacht in Echtzeit den Lärmpegel in Straßen und erstellt daraus Lärmkarten. Bauwerke können mittels Rissprüfung überwacht werden. Außerdem messen die Sensoren die Feinstaubbelastung. Schlussendlich lässt sich mit den Sensoren auch Abfallaufkommen messen und für die Optimierung von Müllsammelrouten verwendet werden.

Die Sensoren:

  • Mikrofon
  • Rissprüfungsanzeige
  • lineare Verschiebung
  • Staub
  • Ultraschall (als Abstandsmessung)
  • Temperatur
  • Luftfeuchtigkeit
  • Helligkeit

Mittels Magnetfeldern und Temperaturmessung hilft die Sensorplatine Smart Parking in Städten intelligente Parkleitsysteme aufzubauen. 

Prototyping Sensor Das Proto Sensor Board integriert jede Art von Sensor - geeignet für Eigenentwicklungen

Waspmote Prototyping Sensor

Die Platine wurde so entworfen, dass Anwender es so leicht wie möglich haben, eigene Sensoren - egal welcher Art - zu integrieren. 

Im Detail besteht sie aus:

  • 16b Analog-zu-digital-Konverter
  • nicht invertierender Verstärker mit justierbarem Verstärkungsgrad
  • Strom-Spannungs-Wandler
  • Relais, das erlaubt stärkere Aktoren (bis zu 10 A) zu betreiben
  • Bereich mit unabhängigen Blöcken auf denen Pins, Kabel, passive oder DIP verkapselte integrierte Schaltkreise zusammengeschweisst werden können
  • Bereich für SMD verkapselte Schaltkreise auf denen verschiedene Schaltkreise oder Sockel mit unterschiedlichen Größen befestigt werden können

Sensorplatine für Landwirtschaft Agriculture hilft bei intelligenter Landwirtschaft

Waspmote Smart Agriculture

Mit den Sensoren der speziellen Landwirtschafts-Sensorplatine Agriculture misst man:

  • Luftfeuchtigkeit u. -temperatur
  • Bodenfeuchtigkeit u. -temperatur
  • Feuchtigkeit des Blattwerks
  • Luftdruck
  • Sonneneinstrahlung
  • Ultraviolettstrahlung
  • Stamm-Durchmesser
  • Zweig-Durchmesser
  • Frucht-Durchmesser
  • Windmesser
  • Windfahne
  • Regenmesser
  • Helligkeit

So kann man das Klima in Gewächshäusern kontrollieren und regulieren, unterhält eine eigene Wetterstation und reguliert Bewässerungssysteme.

Sensorplatine für Videokamera Für Sicherheit und Überwachung

Waspmote Kamera Platine

Die Kamera nimmt Fotos auf in einer Größe von 640 x 380 px. Die aufgenommenen Videos haben eine Auflösung von 320 x 240 px. Auch Videoanrufe über 3G-Netzwerke sind möglich. Ein Nachtsichtmodus ist verfügbar.

  • Bildsensor
  • Helligkeit
  • Infrarot
  • Anwesenheit (PIR)

Sensorplatine für Strahlungsmessung Radiation - Entwickelt für den Einsatz in Fukushima

Waspmote Radiation Sensor

Bei diesem Sensor handelt es sich um einen Geigerzähler, der sowohl Beta- als auch Gammastrahlung misst. 

Mit dieser Sensorplatine kann man die Strahlenbelastung überwachen - undzwar kabellos ohne das Leben der Sicherheitskräfte unnötig zu gefährden. Zudem kann man mit den Sensoren in der Umgebung von Atomkraftwerken Kontroll- und Präventionsnetzwerke aufbauen, die die Strahlung aufzeichnen und protokollieren. In vordefinierten Gebieten lassen sich Beta- und Gammastrahlung autonom messen.